SpeedForm Fortis: Camouflage mal geil

Cooler Tarnlook: Der SpeedForm Fortis von Under Armour
Cooler Tarnlook: Der SpeedForm Fortis von Under Armour

Nein, der Tarnlook ist nicht so mein Ding. Beim SpeedForm Fortis von Under Armour jedoch mache ich gerne mal eine Ausnahme. Ein geiler Schuh!

Im Bezug auf den Tarnlook existiert der Wert “Schon ganz okay!“ auf der Bewertungsskala normalerweise nicht. Ich mag das Camouflage-Muster einfach nicht. Punkt! Beim SpeedForm Fortis vom Under Armour muss selbst ich einmal eine Ausnahme machen. Denn der  Under Armour Schuh, den man selbstredend auch in weiteren, unmilitärischen Designvarianten zu haben gibt, sieht gerade im Militärlook sensationell gut aus.

Aber klar, beim Laufschuh kommt es zu allerletzt auf das Design an, schon richtig! Was bietet der Speed Form Fortis also performance-seitig an? Ich hab das mal gecheckt…

Nun ja, erstmal fühlt er sich wirklich klasse beim Tragen an. Der SpeedForm Fortis macht einen schlanken Fuß und fühlt sich sofort nach dem Anziehen gut an, obwohl er mit seinem schlanken Schnitt für meinen doch recht breiten Fuß eigentlich eine Herausforderung sein sollte. Ist er aber nicht, es passt einfach. Genau das soll die so genannte SpeedForm-Technologie auch erledigen, hier verspricht die Produktinfo schon mal nicht zu viel.

Kein Reiben, kein Scheuern

Auch barfuß probiere ich den SpeedForm Fortis natürlich mal aus – und kann bestätigen, dass nahezu keine lästigen Nahtstellen rubbeln und scheuern. Zusammen mit der anatomisch geformten, verbreiterten Fersenkappe fühlt sich der Schuh fast an wie eine Socke: Federleicht, dem Fuß ein gutes Gefühl der Kontrolle vermittelnd, exzellente Passform.

Gute SpeedForm Fortis von Under Armour: Performance, guter Look!

Gute Performance, guter Look!

Im Innern des SpeedForm Fortis ackert die aus Charged Foam gefertigte Mittelsohle zusammen mit einer zweiten Schicht aus Micro G für eine ordentlich spürbare Dämpfung. Das vermittelt nachvollziehbar guten Aufprallschutz und Stabilität einerseits, exzellenten Vortrieb und Laufdynamik andererseits. Zugegeben: Klingt alles wie Promo-Marketingsprech, trifft aber nichtsdestotrotz einfach zu, denn es macht einfach Spaß, mit dem Schuh zu laufen, der Fuß fühlt sich gut aufgehoben und sicher an, die Dämpfung ist nicht zu schwammig oder weich sondern genau in richtigen Bereich.

Humorlos trocken

Klar, dass auch beim SpeedForm Fortis die neusten atmungsfördernden und feuchtigkeitsregulierenden Obermaterialien aus ArmourVent zum Einsatz gekommen sind. Und – wie auf den Fotos aus Papas Garten zu sehen ist, wurden die Reflektor-Elemente, die mich im Dunkeln davor schützen sollen, übersehen zu werden, natürlich auch nicht vergessen. Sie passen ja auch so wunderbar zu den schicken Neon-Streifen und Under Armour Logos, die den Camouflage-Look erst so richtig cool machen.

Running Elements Wertung: Exzellentes ProduktRunning Elements Wertung

Spitzen-Look, Spitzen-Technik, Spitzen-Passform – der SpeedForm Fortis überzeugt auf ganzer Linie!

 

[separator type=”thin”]

Under Armour – SpeedForm Fortis

Sprengung: 8mm

Gewicht: 237 Gramm

Preis (UVP): 119,95 Euro

Under Armour Homepage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.